Home > Uncategorized > SIR REG AD AND REVIEW IN PLASTIC BOMB #77

SIR REG AD AND REVIEW IN PLASTIC BOMB #77

“Fleet songs as fast as one beer too scared to Guinness, the times really generate speed and pressure and it is completely consumed without any guitars and other modern gadgets. Beautiful melodies, the songs also have no way to invite endless fiddle attack of senile hippies…”
Plastic Bomb


SIR REG – „A Sign Of The Times“ CD/LP
Ein Typ aus Dublin am Mikro mit nem Haufen Schweden an den Instrumenten fabrizieren  hier zusammen wirklich süffigen Irish Folk-Punk. Flotte Songs, so flott wie ein Bierschiss nach zuviel Guinness, die mal wirklich Tempo und Druck erzeugen und das völlig ohne verzehrte Gitarren und jeglichen anderen modernen Schnick Schnack. Sehr schöne Melodien, die Songs auch keineswegs zu überladen von endlosen  Fiedelattacken seniler Althippies, sondern meist kurz und knackig  auf den Punkt gebracht. Auch eher ruhiges Liedgut wie beispielsweise „Far Away“ überzeugt auf der „A Sign Of The Times“ restlos.  Schöne Scheibe, die zwar nach dem Genuss von Alkohol nicht schlechter wird, aber im Gegensatz zu vielen Kollegen aus dem Autobombentraditionsland durchaus auch nüchtern zu ertragen ist. Allerdings ist das ja bei Irish Folk nicht wirklich ein Qualitätsmerkmal, denn wie meinte der seltsame fette noch Mann gleich: “Wenn du aufpassen musst, dass du nicht zu viel trinkst, liegt das daran, dass man dir nicht trauen kann wenn du es tust.“ Gefällt!
(www.heptownrecords.com)
-Basti-

Categories: Uncategorized
  1. No comments yet.
  1. No trackbacks yet.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: